Passierschein A38

So schlimm wie bei Asterix war er zum Glück nicht. Aber ich komme mir doch etwas auf den Arm genommen vor.

Ich habe heute bei einer Behörde angerufen, weil ich, trotz Fristsetzung, keine Antwort auf mein Schreiben erhalten hatte. Bevor ich den Weg über eine Einstweilige Anordnung wähle, wollte ichs über den persönlichen Kontakt versuchen.
Die freundliche Dame teilte mir mit, der zuständige Sachbearbeiter befände sich in einer Besprechung. Aber ab 16 Uhr sei er wieder erreichbar. Also rief ich um 16:05 Uhr nochmal an. Nur um mir von einer Bandansage anzuhören, dass ich außerhalb der Geschäftszeiten anrufe und daher kein Mitarbeiter mehr erreichbar sei.

Mag sein, dass es sich um ein Missverständnis gehandelt hat (oder dem Faschingstreiben geschuldet war?). Trotzdem war ich im ersten Moment etwas, sagen wir, irritiert. Aber ich bin ja nicht nachtragend, deshalb versuche ich es morgen einfach nochmal. Ansonsten gehe ich eben doch den Weg über die Einstweilige.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s